Herzlich Willkommen auf der Internetpräsenz der KRM

Im KRM haben sich im März 2007 die Türkisch-Islamische Union der Anstalt für Religion (DITIB), der Islamrat für die Bundesrepublik Deutschland (IRD), der Zentralrat der Muslime (ZMD) und der Verband der Islamischen Kulturzentren (VIKZ) zu einer Dachorganisation zusammengeschlossen.



Pressemeldungen

02.03.2014KRM Sprecherwechsel: Kızılkaya neuer KRM Sprecher
Turnusgemäß übernahm der Vorsitzende des Islamrates für die Bundesrepublik Deutschland Ali Kızılkaya für die Zeit vom 1. April bis zum 31. Oktober die Funktion des Sprechers des Koordinationsrat der Muslime (KRM).
Mehr
06.02.2014Religionsgemeinschaften, Landesregierung und Universität kamen zusammen.
Auf Einladung von Staatssekretär Helmut Dockter (Ministerium für Innovation, Wissenschaft und Forschung NRW) und Rektorin Prof. Dr. Ursula Nelles (WWU Münster) haben am 4. Februar in Düsseldorf Vertreter der Landesregierung mit Vertretern der im Koordinationsrat der Muslime zusammengeschlossenen Religionsgemeinschaften gesprochen.
Mehr
09.01.2014KRM beim Bundespräsidenten zum Neujahrsempfang
Der Sprecher des Koordinationsrates der Muslime, Bekir Alboğa, wurde zum Neujahrsempfang des Bundespräsidenten eingeladen. Es gehört zu den schönen Traditionen des Bundespräsidenten, dass er zum Neujahrsempfang unterschiedlichste Bürger, Einrichtungen und Institutionen ins Schloss Bellevue einlädt.
Mehr
17.12.2013Stellungnahme mit Gutachten des KRM zum Münsteraner Islamlehrstuhlinhaber Mouhanad Khorchide
Die Religionsgemeinschaften im KRM repräsentieren die Vielfalt der Muslime in Deutschland und haben großes Interesse am Aufbau einer islamischen Theologie in Deutschland mit Bekenntnisgebundenheit, die die Basis der Muslime und ihren Glauben widerspiegeln soll. Hierfür ist eine verfassungsrechtlich tragfähige und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den jeweiligen Lehrstühlen unabdingbar. Diese ist jedoch zwischenzeitlich durch den Münsteraner Islamlehrstuhlinhabers Mouhanad Khorchide nachhaltig zerrüttet und irreparabel beschädigt worden.
Mehr


Reden und Statements

30.11.2012 Dossier über den NSU Rechtsterror
Mehr
17.01.2012 Grußwort Bekir Alboga, Sprecher des KRM in Deutschland, anlässlich der Eröffnung des Zentrums für Islamische Theologie in Tübingen
im Namen des KRM in Deutschland möchte ich Sie alle ganz herzlich begrüßen und dem Zentrum für Islamische Theologie alles Gute und einen erfolgreichen Start wünschen.
Mehr
10.11.2011 Grußwort von Olaf Zimmermann, Bundesgeschäftsführer des Deutschen Kulturrates, zum Tag der Offenen Moschee 2011
15 Jahre „Tag der offenen Moschee“ in Deutschland ist eine Erfolgsgeschichte mit enormer integrativer Kraft.
Mehr
16.06.2011 Stellungnahme des KRM zum "Gesetz zur Einführung von islamischem Religionsunterricht als ordentliches Lernfach (6. Schulrechtsänderungsgesetz)" in NRW
In NRW wird nun seit über 30 Jahren über die Einführung eines islamischen Religionsunterrichts diskutiert. Zahlreiche Initiativen wurden bisher dazu gestartet.
Mehr